6 Nov

The Show must go on

Dieses Jahr haben wir mit einer weltweiten Bedrohung unseren Wortschatz allerorts erweitert. Das Alphabet reicht von A wie Ausgangssperre über P wie Pandemie bis Z zuhause bleiben.

Ohne Frage für manchen schon ein Fremdwort, weil man es in diesen Breiten nicht kannte. Inzwischen ist mit dem Virus viel Neudeutsches eingeschleust worden, das langsam heimisch geworden ist.

29 Jun

„go-digital“ mit COMMERCE4

w+ Die MARKENpflanzer ist unseren ersten Kunden als w+ Werbe- und Internetagentur bestens vertraut. Ende der Neunzigerjahre war es zwischen Print und den damals „neuen Medien“ noch ein tiefer Graben. Der Trend der letzten 10 Jahre hat sich 2020 noch einmal massiv beschleunigt.  „digital werden“ zielt immer mehr auf die Prozesse. Was am Ende das Ergebnis der Digitalisierung ist, richtet sich nach dem Kanal und den Adressaten.

„go-digital“ ist ein noch recht junges Förderprogramm, das Unternehmen den Weg ebnet, sich zukunftsfähig neu auszurichten. COMMERCE4 ist nunmehr autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm „go-digital“. Über die fachliche Beratung hinaus wird die Umsetzung aller erforderlicher Maßnahmen zum Auf- uns Ausbau der IT-Systeme nach dem aktuellen Stand des Wissens und der Technik professionell begleitet.

19 Mai

#Gewerbetag19 in Stadtlohn

Team RFS-MediaGroup auf dem #Gewerbetag19

 

Aller guten Dinge sind drei. Nach 2007, 2013 war es am 19. Mai wieder so weit. Die Stadtlohner Wirtschaft öffnete Tore und Türen, um sich dem Publikum zu präsentieren. „Wissen, was wir machen“ war das diesjährige Motto der Stadtlohner Gewerbetage. Das hat zugegeben keiner besser gezeigt, als Tenbrink Ladenbau und Hotelerie. Der Faden zog sich buchstäblich vom Eingang durch die Hallen bis zum Zielpunkt mit der Vision 2030 als Ausblick.