31 Mai

Virtuelles ist real und Reales virtuell

25 Angebote für Grimme Online Award 2012 nominiert

Am 8. Mai stellte das Grimme-Institut die Nominierten des Grimme Online Award 2012 in den Kategorien „Information“, „Wissen und Bildung“,“ Kultur und Unterhaltung“ sowie „Spezial“ in der Landesanstalt für Medien (LfM) in Düsseldorf vor.

Insgesamt 25 herausragende Online-Angebote haben es in die Endrunde zum Grimme Online Award 2012 geschafft. Unter ihnen spannende Web-Dokumentationen und Datenvisualisierungen, virtuelle Zeit- und Fernreisen, engagierte Themenseiten und zwei Apps. Am 20. Juni werden die Preisträger gekürt.

21 Mai

Mehrdimensional werben – Audi fährt vor

3D-Trailer in den Kinos

Der Audi A4 Spot „Taktgeber des Fortschritts“ gehört zu den wenigen Werbeunterbrechungen, auf die man sich schon fast freut: Schöne Bilder, die trotz nackter Technik und monochromer und damit kalter Szenerie nicht zuletzt durch schöner Klavierklänge und verfremdeten Videosequenzen im Hintergrund an Wärme und vor allem Dynamik gewinnt.

16 Mai

Wenn Bäume beim ADC in den Himmel wachsen

The CNN Ecosphere – ein digitales Ökosystem

Der strahlende Sieger des ADC Festivals (Art Director Club) auf dem Messegelände in Frankfurt ist „Heimat“, eine Agentur aus Berlin.

Für die Arbeit „CNN Ecosphere“ sicherte sich Heimat gleich neun Nägel, je drei in Gold, Silber und Bronze.