2 Apr

Schöne Bescherung im Internet

Wie – bzw. wo – war das Weihnachtsgeschäft 2013?

BLOG_Weihnachten_580x170px

Der Ende November 2013 veröffentlichten ECC-Studie aus 1.502 befragten Konsumenten wollten viele nicht vertrauen. Fast jeder der Befragten beabsichtigte, Geschenke online zu kaufen. Nahezu 30% schätzten das Budget zwischen 100 und 199 Euro. Mehr als ein Drittel wollte weit mehr als das Doppelte ausgeben. Jeder Zehnte sogar mehr als 500 Euro.

26 Mrz

Lieber leicht getauscht als schnell geliefert

87,4% wünschen sich eine stressfreie Retoure

Lieber gut getauscht als billig gekauft

Im Onlinehandel gehört die Rücksendung bestellter Ware zum Alltag. Je nach Branche liegt die Retourenquote bei über 70%. Damenoberbekleidung und Schuhe werden besonders häufig retourniert. Damit rechnen nicht nur Online-Shopbetreiber sondern auch ihre Kunden.

10 Mrz

Always online – Shopping rund um die Uhr

Morgens Smartphone, mittags Desktop und abends Tablet.

BLOG_Always-online_580x170px

Der Wandel unserer Einkaufsgewohnheiten vom Desktop PC zum Tablet PC oder gar Smartphone ist weniger ein Trend der letzten Jahre. Vielmehr ist es der Rhythmus vieler Nutzer geworden, wie sie täglich die Kanäle wechseln. Das mitunter unbewusst, gesteuert von den Möglichkeiten – technisch wie zeitlich. Wer auf dem morgendlichen Weg zur Arbeit in öffentlichen Verkehrsmitteln die Hände frei hat, nutzt immer häufiger