19 Mrz

Wie Online-Shops mit dem stationären Handel kooperieren können

innovative eCommerce-Lösung auf der LogiMAT vorgestellt

Collage_TradeWorld_580px

 

Die LogiMAT ist die Leitmesse Distribution, Material- und Informationsfluss: Fast 40.000 Fachbesucher kamen in 2016 nach Stuttgart, um sich in den Messehallen über Trends und Technologien zu informieren. Seit einigen Jahren wächst die TradeWorld als Messe innerhalb der LogiMAT, um die digitalen Distributionsthemen zu bündeln. COMMERCE4 war auch in diesem Jahr wieder Aussteller auf der TradeWorld. Auf 200 Quadratmetern präsentierte die E-Commerce-Agentur aus Stadtlohn zusammen mit den Partnern Lösungen für Hersteller und Filialisten, die digitalen Handel kanalübergreifend betreiben wollen.

In Halle 6 D45 konnten Besucher vor Ort testen, wie Online- und stationärer Handel perfekt Hand in Hand arbeiten können. „Innovativ agieren – Wandel gestalten war das Motto der diesjährigen Messe. Treffender kann man die neuen Möglichkeiten für digitalen Handel kaum umreißen. Hersteller, Großhandel und Stationärer Handel werden idealer Weise Absatzkanäle neu definieren.“ so Markus Weber, Geschäftsführer vom COMMERCE4. Sein Unternehmen ist auf Konzeption und Umsetzung von Online-Shops und auf funktionale Unternehmenswebseiten spezialisiert. Zum Kundenkreis der Stadtlohner zählen unter anderem Europas größter Fahrradhersteller, Modemarken, Sportartikelversender, Industrieunternehmen und Unterhaltungstechnikkonzerne.

 

Technik zum Anfassen

Am Konzeptmessestand von COMMERCE4 bekamen Interessierte Einblicke, wie moderne Handelslösungen heute funktionieren. Am ersten Messetag stellte COMMERCE4 die Lösung für kooperativen E-Commerce im 20-minütigen Vortrag vor. Im Anschluss fand eine Podiumsrunde mit Vertretern von gayxsys, shopware und Lösungspartnern unter der Leitung von Stephan Meixner, Gründer und Herausgeber von neuhandeln.de, statt.

Informationen zu COMMERCE4 finden Interessierte unter www. commerce4.de

5 Feb

Wer zahlt heute eigentlich noch für Fotografie?

Sind gute Bilder Luxus oder Standard?

Fotografie-Blog-001

 

Es gibt Momente im Leben, die einen vor die existentiellen Fragen überhaupt stellen: „Was bin ich? Wozu bin ich da?“ Meinen persönlichen Augenblick dieser monumentaler Erleuchtung liegt noch gar nicht soweit zurück …

2 Jan

Unsere größten (E-)Ängste 2016

Fitness-Programm für alle, die nur an den richtigen Stellen abnehmen wollen

Loading-WiFi-Batterie2016

Während jeder zweite Österreicher mit guten Vorsätzen mehr Sport und weniger Essen ins neue Jahr geht, finden andere Themen kaum breiten Konsens. Dem persönlichen Wunsch nach Wohlfühlgewicht ist mit konsequentem Handeln leicht nach zu kommen. Eigentlich muss man nur seinen inneren Schweinehund überwinden, um sein Ziel zu erreichen: Den Gürtel wieder ein Loch enger schnallen.